Skye, Schottland - Christopher Schmid

Skye, Schottland

Preis auf Anfrage

Tour Daten:  Mai 2017/18 (jeweils 5 Tage)
Gruppengrösse: max. 4 Personen

Skye, die grösste Insel der Inneren Hebriden, liegt vor der Westküste Schottlands. Vom Cuillins Gebirgszug in der Inselmitte breiten sich strahlenförmig Halbinseln bis zum Atlantischen Ozean hin aus. Auf relativ kleinem Raum findet sich auf Skye eine reiche Landschaftsvielfalt, was die Insel für Fotografen besonders attraktiv macht.

Die fünftägige Reise führt an dramatischen Küstenstreifen entlang, vorbei an rollenden Hügellandschaften, zu tiefblauen Seen. Ob idyllische Leuchttürme oder Strände mit Kultstatus – Skye bietet viel mehr als nur Ansichtskartenmotive.

Die noch weitgehend unberührte Natur der Insel hat heutzutage schon fast Seltenheitswert und bietet eine Vielzahl an fotografischen Motiven. Von abstrakt, beinahe „architektonisch“, über rau, stattlich, besinnlich, atemberaubend schön, bis hin zu „klassisch“ lassen sich die Landschaften beschreiben. Das Wetter wird vom Atlantik und vom Golfstrom beeinflusst, was das milde ozeanische Klima erklärt. Der Himmel liefert nicht nur einen fotogenen Hintergrund; je nach Wetterlage wirkt er launisch, düster oder gar heiter, mit vielen Wolken gespickt.

Die elegante Skye Brücke, welche 1995 eingeweiht wurde, führt über Loch Alsh und verbindet die Insel mit dem Festland. Trotz dieser schnellen und praktischen Anbindung an den Strassenverkehr bleibt Skye spärlich bevölkert und frei von der Hektik, die vielerorts leider den Alltag prägt.

Auf dieser Reise finden Sie ideale Rahmenbedingungen, um Ihr Knowhow und Wissen über Fotografie zu erweitern und zu vertiefen. Ob Sie nun technische oder eher künstlerische Aspekte interessieren, Sie werden von mir individuell betreut. Auch bleibt genug Zeit, um sich mit Gleichgesinnten in einer Kleingruppe auszutauschen.

Basislager ist ein gemütliches Hotel in Portree. Das grösste Städtchen der Insel liegt fast in der Mitte von Skye und ist somit perfekter Ausgangspunkt für Ausflüge in alle Himmelsrichtungen. Ein Minibus bringt Sie an die verschiedenen Schauplätze, und von dort sind es nur kurze bis mittlere Gehstrecken. Das Gelände kann manchmal etwas unwegsam sein, aber wenn Sie durchschnittlich fit sind, werden Sie die Ausflüge problemlos bewältigen.

Ich habe schon viele Wochen, zu allen Jahreszeiten, auf Skye verbracht. Über Stock und Stein unterwegs auf der Suche nach Fotomotiven. Ich kenne die Insel wie meine Westentasche und freue mich, Ihnen meine Lieblingsplätze zu zeigen.

Alle Informationen zu Treffpunkt und Einfindungszeit werden Ihnen ca. 1 Woche vor Reisebeginn per Mail zugestellt.

Powered by SmugMug Log In